You are here

ADHS im Rahmen der Familienhilfe

Liebe KollegInnen,

Bezogen auf die Rückmeldungen zu Wünschen zu unserem Fortbildungsangebot möchten
wir Euch nun gerne zu folgender Fortbildung einladen:

Umgang mit AD/HS im Rahmen sozialpädagogischer Familienhilfe

Inhalte sind u.a.
- Elternberatung zu verschiedenen Alltagsthemen
- Herangehensweisen von der "positiven" Seite: Was haben Menschen mit AD/HS für Qualitäten?
- Fragen zu Ihrer eigenen Praxissituationen innerhalb der Familien dürfen gerne eingebracht werden.

Als Referentin hat sich Angelika Sievers-Bastian bereit erklärt, über ihre langjährige Erfahrung mit dem Schwerpunkt AD/HS zu berichten.
Sie arbeitet als Ergotherapeutin ins eigener Praxis in Emmendingen und gibt zudem auch Elternkurse im Rahmen des Stärke-Programms.

Der Fobi-Termin ist am Dienstag den 09. Juli um 20 Uhr in den Räumen Ihrer Ergotherapie-Praxis, Markgrafenstr.20, 79312 Emmendingen

Die Teilnahme am Angebot richtet sich an Familienhelfer und ist für Mitglieder des Sofa e.V. kostenfrei.

Bitte alle Anmeldungen an anne_engler_urkultur@yahoo.de richten.
Der Anmeldeschluß ist (aus organisatorischen Gründen) am Mittwoch den 03. Juli.2013.

Herzliche Grüße im Namen von Sofa e.V.

Anne Engler